Stefan Stroissnig

Zu Gast:

Stefan Stroissnig

Stefan Stroissnig 1985 in Wien geboren, erhielt seinen ersten Klavierunterricht im Alter von sieben Jahren. Später setzte er seine Ausbildung bei Oleg Maisenberg fort und erhielt weitere künstlerische Impulse von Rudolf Kehrer, Dmitri Bashkirov und Vadim Suchanow. Konzerte mit dem Brucknerorchester, Wiener Kammerorchester, Orchestre de Chambre de Lausanne. Zahlreiche Einladungen ermöglichten dem Künstler Auftritte in rennomierten Konzerthäusern wie dem Wiener Musikverein, dem Wiener Konzerthaus oder der Berliner Philharmonie. Festival Einladungen: Salzburger Festspiele, Carinthischen Sommer, Klavierfestival Ruhr, Rheingau Festival, Mondseetagen, Musikfestival Kyoto, New Artists Series London, Festival in Divonne-les-Bains, Klavierfestival des dänischen Rundfunks sowie in Japan und Amerika.