Saskia  Roczek

Zu Gast:

Saskia Roczek

Mit ihren 25 Jahren ist die aus einer Salzburger Musikerfamilie stammende Geigerin Saskia Roczek bereits seit einigen Jahren überaus erfolgreich in der österreichischen und internationalen Musikszene präsent: Roczek, die ihr erstes Konzert bereits mit 4 Jahren spielte und ihre Ausbildung u. a. bei Ruggiero Ricci in Salzburg und Ernst Kovacic in Wien absolvierte, gastiert als passionierte Kammermusikerin und Solistin bei namhaften Festivals und Veranstaltern in Deutschland, Frankreich, Finnland, Slowenien, Italien, Östereich und Japan. Sie gewann den ersten Preis beim Internationalen Wettbewerb „Giovani Talenti – Rovere d’Oro“, und hat auch bei Österreichs nationalem Jugendwettbewerb „Prima la Musica“ erste Preise in Kammermusik- und Solistenwertung erzielt.