Regina Florey

Zu Gast:

Regina Florey

Karin-Regina Florey, Violine
geboren in Klagenfurt, Österreich. Violinstudium an den Musikhochschulen Graz und
Wien (G. Schulz, Alban Berg Quartett) sowie der Northern Illinois University
(S. Ashkenasi, Vermeer Quartett) und der Indiana University Bloomington, USA (F.
Gulli). Meisterkurse u. a. bei H. Krebbers, S. Végh und N. Milstein. Mitwirkung beim
Marlboro Music Festival, USA, im Rahmen dessen Kammermusik mit J. Bell, P. Tortelier,
Mitgliedern des Beaux Arts Trios und des Guarneri Quartetts. 1990-93 Mitglied
des Wiener Kammerorchesters. Seit 1993 Leiterin einer Violinklasse am Vorarlberger
Landeskonservatorium in Feldkirch. Seit 1999 Mitglied des Ensembles „Capella Andrea
Barca“ unter der Leitung von András Schiff. Ersteinspielung des gesamten Werkes für
Violine und Klavier und Violine solo von J. M. Hauer (Extraplatte, Wien). Dozentin bei
Kammermusikkursen in Österreich, Schweiz, New Hampshire (USA).