Michael Kneihs

Zu Gast:

Michael Kneihs

entstammt einer Wiener Musikerfamilie. Er studierte in Wien sowohl klassisches Klavier als auch Jazzklavier. Nach dem Studium folgten einige Aufenthalte in London und New York wo er mit dort lebenden Musikern auftrat und Unterricht bei Gary Dial und Xavier Davis hatte.
Er ist als Künstler vor allem in den Bereichen Jazz, brasilianische Musik, Salsa, R&B tätig. Auftritte hatte Michael Kneihs u. a. bei Jazzfest Wien, Salzburger Jazzherbst, Reykjavík Jazzfestival, Knitting Factory NYC. Stilistisch beschreibt sich Kneihs als „straight ahead“ – Pianisten, der gern auch nach links und rechts blickt... Verwurzelt im Hard Bop arbeitet er immer an modernen harmonischen und rhythmischen Konzepten. Er unterrichtet an der Universität für Musik und Darstellende Kunst in Wien.